Hessische Meisterschaften Einzelgeräte Kür Jugend 2017

Die vier Kürturnerinnen der TUS Eintracht Wiesbaden bewiesen in einem großem Feld am Samstag den 07. Oktober 2017 in Heusenstamm ihr ganzes Können bei den Hessischen Meisterschaften an den Einzelgeräten und nahmen drei Medaillen mit nach Hause.

Seyna N`Doye , mit 11 Jahren die Jüngste im Feld, bewies am Stufenbarren mit Vorwärtsriesen, ganze Drehungen um die Längsachse und Doppelsalto als Abgang ihr großes Talent. Mit erturnten 10,35 Pkt. und der schwierigsten Übung erreichte sie zu Recht den ersten Platz.  Ihre Vereinskameradin Anouk Almeida de Oliveira präsentierte ihre Kür fehlerlos und erzielte mit 9,80 Pkt. die Bronzemedaille. Gwendolyn Lenz erreichte Platz 11 und Beyza Cumart Platz 14.

Am Schwebebalken erturnte sich Anouk Almeida de Oliveira mit einem hohen Ausgangswert von 4,00 Pkt. und ohne Sturz die Bronzemedaille mit erturnten 11,60 Pkt.  Seyna N´Doye zeigte zwar auch hier den höchsten Ausgangswert von 4,70 Pkt, musste aber leider 2 Stürze in Kauf nehmen und landete mit 10,35 Pkt. auf Platz 8. Gwendolyn Lenz erreichte Platz 12  und Beyza Cumart Platz 10. Die Turnerinnen zeigen bereits in diesem jungen Alter in ihrer Kür Höchstschwierigkeiten mit Saltoverbindungen, freien Räder, freien Überschlägen und schwierigen gymnastischen Sprüngen.

Am Boden zeigte Anouk Almeida de Oliveira in ihrer neuen Bodenkürzum ersten Mal den Doppelsalto rückwärts.  Mit gestandener Doppelschraube rückwärts und vielen gymnastischen hochwertigen Sprüngen erzielte sie zusammen mit Seyna N´Doye Platz 6 im Gesamtfeld von 15 Turnerinnen. Gwendolyn Lenz erturnte sich Rang 10 und Beyza Cumart Platz 13.

Im 18köpfigen Sprungfinale kamen Seyna, Anouk und Gwendolyn mit gestandenen Tsukaharas bzw. Überschlägen auf Platz 4, 7 und 15.

 von links nache rechts: Gwendolyn Lenz (AK12), Beyza Cumart (AK12), Seyna N`Doye (AK12) und Anouk Almeida de Oliveira (AK13)

von links nache rechts: Gwendolyn Lenz (AK12), Beyza Cumart (AK12), Seyna N`Doye (AK12) und Anouk Almeida de Oliveira (AK13)

 Einzelgerät Barren: 1. Platz für Seyna N`Doye (AK12) und 3. Platz für Anouk Almeida de Oliveira (AK13)

Einzelgerät Barren: 1. Platz für Seyna N`Doye (AK12) und 3. Platz für Anouk Almeida de Oliveira (AK13)

Posted on October 16, 2017 .