Kunstturnen Wiesbaden ist Hessischer Vizemeister 2013 mit der Mannschaft im Nachwuchsbereich

 

6 Turnerinnen der Eintracht Wiesbaden errangen am letzten Wochenende im nordhessischen Wellerode einen sensationellen 2. Platz in der Mannschaft.  Damit ließen sie die starken Turnzentren, wie Frankfurt, Limburg und Heusenstamm hinter sich. 

20131012_Mannschaftsmeisterschaft_3124.jpg

Esther Meister, Anouk Almeida de Oliveira, Alesia Formuso, Franziska Peters, Gwendolyn Lenz und Seyna N`Doye erturnten insgesamt 185,80 Pkt.  Am Boden zeigten sie, von 6 gestarteten Mannschaften, die beste Mannschaftsleistung  mit 47,80 Pkt.. Die  erst 8 jährige Gwendolyn Lenz wurde mit 62,35 Pkt. in der inoffiziellen Einzelwertung Beste ihres Jahrgangs und reihte sich damit als 5.beste Turnerin in das Feld der 34 gestarteten Turnerinnen ein. Auch die zwei 9 jährigen Turnerinnen Anouk Almeida de Oliveira und Alesia Formuso glänzten mit jeweils dem 7. und 9. Platz in der Einzelwertung. 

Unter dem Aspekt der bekannten schlechten Trainingsbedingungen sind sicherlich die Leistungen und Erfolge noch stärker zu würdigen.  10 Turnerinnen der Gruppe „Kunstturnen Wiesbaden“ werden in 3 Wochen bei den Hessischen Einzelmeisterschaften am 2./3.11. in Heusenstamm starten und hoffen auf Wiederholung der letzten Erfolge.

 Glückliche Vizemeister: Esther Meister, Franziska Peters, Gwendolyn Lenz, Seyna N'Doye, Alesia Formuso und Anouk Almeida de Oliveira

Glückliche Vizemeister: Esther Meister, Franziska Peters, Gwendolyn Lenz, Seyna N'Doye, Alesia Formuso und Anouk Almeida de Oliveira

Posted on October 17, 2013 .